Inhaber C. Milbrandt mit Frau in der Rats-Apotheke

Neuigkeiten, Aktionen und Angebote

Lassen Sie sich beraten!

Auch Nashörner brauchen Schutz

Logo Erongo Rhino Mountain Sanctuary Trust

Der EMRST ist ein Zusammenschluss verschiedener Farmer und Landbesitzer im Erongo-Gebirge in Namibia. Diese haben sich verpflichtet sämtliche Zäune auf ihren Farmen zu entfernen und auf Nutztierhaltung zu verzichten, so dass ein mehr als 200.000 Hektar großes Schutzgebiet entstanden ist, in dem sich die Wildtiere frei bewegen und entwickeln können. Auf Initiative des ERST wurden auch die ursprünglich hier beheimateten Spitzmaulnashörner wieder angesiedelt, ebenso wie das Schwarznasen-Impala. Der EMRST hat es sich zur Aufgabe gemacht, dieses Gebiet zu pflegen und die Tiere vor Wilderern zu schützen. 

Außerdem betreut er die Wiederansiedlung der Nashörner. Wir, die RATS-APOTHEKE Waldshut und Kur-Apotheke Todtmoos, möchten dieses Projekt unterstützen und spenden daher von jeder verkauften Packung Magnesium-Diasporal® 400 oder eines Eucerin® Sonnenschutzes 0,50 EUR an den EMRST.

Vielen Dank dass Sie uns dabei unterstützen.

Weitere Informationen finden Sie unter:
http://www.erongomountains.org/
http://www.foerderverein-emrst.de/

Förderverein des Erongo Mountain RhinoSanctuary Trust of Namibia e.V.
Spendenkonto:
IBAN DE84 4805 0161 0067 0208 26
SWIFT-BIC: SPBI DE 3 BXXX
Sparkasse Bielefeld

Notdienst

Welche Apotheke außerhalb unserer Öffnungszeiten gerade Notdienst hat erfahren Sie jederzeit im Notdienstportal der Landesapothekerkammer Baden-Württemberg.

Oder Sie rufen beim Notdiensttelefon an:

Kostenfrei aus dem Festnetz:

0800 0022 8 33

Handy max 69ct/min:

22 8 33

Den ärztlichen Bereitschaftsdienst erreichen Sie unter der Rufnummer:

116 117
Apothekennotdienst