Inhaber C. Milbrandt mit Frau in der Rats-Apotheke

Neuigkeiten, Aktionen und Angebote

Lassen Sie sich beraten!

Kennen Sie die Strahlenschildkröten Madagaskars?

Die AGA Artenschutz unterstützt auf Madagaskar ein Projekt zur Rettung der Strahlsnschildkröten.
Diese sind u.a.durch Wilderei bedroht, da sie in asiatischen Haushalten oft als Haustiere gehalten werden oder als kulinarische Delikatesse enden.

Wir die RATS-APOTHEKE Waldshut haben uns 2019 dieses Projekt als unsere Weihnachts-Aktion ausgesucht,

Wir haben vor für jede nicht von Ihnen, unseren Kunden, benötigte Tüte, für jede verkaufte Packung LaVita und Bepanthen 0,50 EUR an den AGA Artenschutz zum Wohle der Strahlenschildkröten zu spenden.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und Hilfe!

Weiter Infos unter AGA-Artenschutz Strahlenschildkroeten

Liebe Kunden, liebe Freunde,

heute wollen wir uns bei Ihnen und Euch allen bedanken, dass Sie bzw. Ihr unseren Spendenmarathon in der Adventszeit 2018 zugunsten der Aktionsgemeinschaft Artenschutz (AGA) e.V. so erfolgreich gemacht habt.
Wir haben wieder von jeder verkauften Packung Magnesium Diasporal 1 EURO weitergeleitet.
Mit diesem Geld haben wir ein Projekt in Namibia zum Schutz des Lebensraums der Giraffen unterstützt. Wie auch Nashörner oder andere Wildtiere haben Giraffen nicht nur in Namibia das Problem, das ihr Lebensraum durch Zäune stark in Parzellen aufgeteilt ist. Weite Wildtierwanderungen und ein Austausch zwischen einzelnen Herden ist daher nur eingeschränkt möglich. Der CCF arbeitet z.B. eng mit Conservancies (Hegegebiete, gemeindebasierte Naturresourcenmanagement) zusammen. Dadurch werden Wildtiere und deren Lebensraum von den Bewohnern besser geschützt. So können Wildtiere, wie Giraffen, und die Menschen friedlich und geschützt miteinander leben.
Weitere Informationen über den AGA-Artenschutz findet man hier
AGA-Artenschutz Giraffen

Schulweg e.V. kümmert sich um die Kinder der ärmsten Bewohner eines Townships bei Kapstadt, damit diese mindestens eine Mahlzeit am Tag bekommen. Die Kosten für eine Mahlzeit betragen dabei ca. 0,35 EUR!

Wir, die RATS-APOTHEKE Waldshut, möchten diesen Kindern zu einer solchen Mahlzeit verhelfen. Darum spenden wir von jeder in der Adventszeit 2017 verkauften Packung eines Schüßler-Salzes 0,50 EUR an Schulweg e.V.
Weiter Infos unter Schulweg e.V.

Auch Nashörner brauchen Schutz

Logo Erongo Rhino Mountain Sanctuary Trust

Der EMRST ist ein Zusammenschluss verschiedener Farmer und Landbesitzer im Erongo-Gebirge in Namibia. Diese haben sich verpflichtet sämtliche Zäune auf ihren Farmen zu entfernen und auf Nutztierhaltung zu verzichten, so dass ein mehr als 200.000 Hektar großes Schutzgebiet entstanden ist, in dem sich die Wildtiere frei bewegen und entwickeln können. Auf Initiative des ERST wurden auch die ursprünglich hier beheimateten Spitzmaulnashörner wieder angesiedelt, ebenso wie das Schwarznasen-Impala. Der EMRST hat es sich zur Aufgabe gemacht, dieses Gebiet zu pflegen und die Tiere vor Wilderern zu schützen. 

Außerdem betreut er die Wiederansiedlung der Nashörner. Wir, die RATS-APOTHEKE Waldshut und Kur-Apotheke Todtmoos, möchten dieses Projekt unterstützen und spenden daher von jeder verkauften Packung Magnesium-Diasporal® 400 oder eines Eucerin® Sonnenschutzes 0,50 EUR an den EMRST.

Vielen Dank dass Sie uns dabei unterstützen.

Weitere Informationen finden Sie unter:
http://www.erongomountains.org/
http://www.foerderverein-emrst.de/

Förderverein des Erongo Mountain RhinoSanctuary Trust of Namibia e.V.
Spendenkonto:
IBAN DE84 4805 0161 0067 0208 26
SWIFT-BIC: SPBI DE 3 BXXX
Sparkasse Bielefeld

Notdienst

Welche Apotheke außerhalb unserer Öffnungszeiten gerade Notdienst hat erfahren Sie jederzeit im Notdienstportal der Landesapothekerkammer Baden-Württemberg.

Oder Sie rufen beim Notdiensttelefon an:

Kostenfrei aus dem Festnetz:

0800 0022 8 33

Handy max 69ct/min:

22 8 33

Den ärztlichen Bereitschaftsdienst erreichen Sie unter der Rufnummer:

116 117
Apothekennotdienst